VERKEHRSSEMINAR OMNIBUS

Vorbereitungskurs Fachkundeprüfung IHK

Ziel dieses umfassenden Verkehrsseminares ist es, die fachlichen Voraussetzungen für die IHK-Prüfung zum Nachweis der fachlichen Eignung zur Führung eines Unternehmens des Straßenpersonenverkehrs (ausgenommen des Taxen- und Mietwagenverkehrs) zu schaffen und den Teilnehmern das für den späteren Berufsalltag erforderliche Wissen zu vermitteln.

Inhalt unserer Verkehrsseminare:

  • berufsbezogenes Recht (Personenbeförderungsrecht, Beförderungsdokumente, Straßenverkehrsrecht, Arbeits- und Sozialrecht, Lenk- und Ruhezeiten und Digitales Kontrollgerät, Bürgerliches Recht, Steuerrecht, Reisevertragsrecht, Insolvenzversicherung, Fahrzeughaftpflicht)

 

  • kaufmännische und finanzielle Verwaltung des Betriebs

 

  • Verkehrs- und Betriebsführung

 

  • technische Normen und technischer Betrieb

 

  • Straßenverkehrssicherheit/Unfallverhütung 

Wir stellen Ihnen alle nötigen Lernmaterialien in unseren Kursen zur Verfügung!

  • Lehrbuch  

  • Übungsaufgaben

  • Übungstests (USB-Stick)

590,- Euro* / Lehrgangsdauer 4 Tage  

*§ 4 Nr. 21a  bb  USTG von der Umsatzsteuer befreit